Katzen Nachrichten
Katzen Nachrichten

Tokio. Wenn man seine Katzen mit ihren Namen ruft, dann reagieren sie darauf oder auch nicht. Weil sie nicht wissen, das sie gemeint sind? Atsuku Saiko eine Professorin an der Sophia Universität Tokio hat nun in einer Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen.

Das viele von uns Katzenfreunden keinerlei Zweifel daran haben das ist das Eine. Professorin Atsuku Saiko wollte es jedoch wissenschaftlich beweisen und führte entsprechende Untersuchungen durch.


+++ Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen +++

Die Wissenschaftlerin und ihr Team untersuchten dafür das Verhalten von 78 Katzen. Das Ziel war es heraus zu finden, ob Katzen auf ihren Namen reagieren. Dafür wurden den Katzen vier verschiedene japanische Worte von Tonband vorgespielt die ähnlich klangen wie ihr eigener Name.

Das fünfte Wort war dann tatsächlich der Name der Katze. Während das Interesse der Katzen bei den ähnlich klingenden Wörtern immer mehr abnahm, reagierten sie auf das fünfte Wort nämlich ihren Namen deutlich. Und damit hat die Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen.

Ein weiterer Versuch zeigte außerdem, dass Katzen die mit Artgenossen zusammen leben nicht nur ihren eigenen Namen kennen, sondern auch den der anderen Katzen.

Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen
Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen



Ergebnis der Studie. Das ist meine Meinung

Überrascht hat mich dieses Ergebnis keinesfalls. Ganz im Gegenteil. Denn wer schon länger mit Katzen lebt, der weiß einfach Katzen verstehen ihren Namen. In Tierheimen wird bei Fundkatzen sogar mitunter versucht ihren Namen heraus zu finden, indem man verschiedene übliche Katzennamen sagt und schaut, ob die Katze auf einen Namen reagiert.

Aber ich gehe sogar noch weiter und behaupte, dass unsere Katzen noch viel mehr verstehen als nur ihren eigenen Namen oder den ihrer Mitkatzen. Denn sie reagieren nicht nur auf unsere Worte, sondern auch auf unsere Stimmung und Gefühlslage. Wenn man einmal krank ist oder es einem anderweitig nicht gut geht, dann sind manche Katzen sofort zur Stelle. Kennst du das auch?



Deine Meinung?

Und was denkst du über das Ergebnis der in Japan durchgeführten Studie? Ich freue mich auf deine Meinung gleich hier in den Kommentaren. Was sagt dir deine Erfahrung mit Katzen und deine Intuition? Lass es uns jetzt wissen.



Video zur japanischen Katzenstudie auf rtl.de ansehen



Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen
Markiert in:

6 Gedanken zu „Studie belegt Katzen verstehen ihren Namen

  • 24. Juni 2019 um 12:21
    Permalink

    Die Studie belegt, was wir schon immer wussten. :-)
    Sie kennen ihren Namen und auch die Bedeutung anderer Wörter, die mal regelmäßig nutzt. Ob sie jedoch darauf immer hören … das ist etwas anderes. ;-)
    Aber ich will mich nicht beklagen, denn unsere hören schon verdammt gut.
    LG Frauke

    Antworten
    • 29. Juni 2019 um 11:39
      Permalink

      Genau so ist es liebe Frauke :nick: . Katzen sind viel schlauer als so mancher denkt. Anscheinend hat sich das noch nicht so rumgesprochen.

      LG Gabi

      Antworten
  • 4. Juni 2019 um 11:17
    Permalink

    Unser Mikesch hört absolut auf seinen Namen. Wir wissen das, er weiß, dass wir es wissen, trotzdem ignoriert er ihn mitunter ziemlich häufig *lach*

    LG
    Malina!

    Antworten
    • 4. Juni 2019 um 11:45
      Permalink

      Typisch Katze würde ich mal sagen liebe Marina *lach . So sind sie eben machen nur was ihnen gefällt.

      LG Gabi

      Antworten
  • 31. Mai 2019 um 20:30
    Permalink

    Naja, wenn man dazu eine Studie braucht. Katzen sind hochintelligente Tiere. Meine Baby´s kennen sowohl ihren Namen als auch alle ihre Spitznamen (sie haben natürlich nicht die gleichen Spitznamen). Das Katzen entweder auf ihren Namen hören oder auch nicht liegt einzig und allein daran, ob sie gerade dazu aufgelegt sind oder eben nicht. Aber dafür hätte KEIN Katzenpersonal eine Studie gebraucht. 😂😂😂

    Antworten
    • 1. Juni 2019 um 15:55
      Permalink

      Hallo Doris,
      anscheinend werden Katzen noch immer unterschätzt. Ich hatte da auch absolut keinen Zweifel dran. Aber gut nun haben wie es schriftlich.
      Vielen Dank für deine Meinung :-) .

      LG Gabi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 
:nick: 
:top: 
:cool: 
:love: 
:rose: 
:crazy: 
:kratzen: 
:-( 
:unsicher: 
:musik: 
:negativ: 
:mail: 
:yeah: 
:cry: 
;-) 
:winks: 
 
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen