Katzenbücher
Katzenbücher

Das eine neue Katzenzeitschrift auf den Markt kommen würde davon hatte ich bereits gehört. Und dann öffnete ich kürzlich meinen Briefkasten und ein roter Aufkleber verkündete Miau das neue Heft ist da! Ganz unerwartet erhielt ich so das neue Miau Magazin.

Neugierig packte ich es gleich aus und hielt die erste Ausgabe für Februar und März 2019 in den Händen. Als erstes fiel mir auf, dass es sich optisch stark von allem unterscheidet was ich bisher kenne.

Das Miau Magazin ist dabei eine Mischung aus Buch und Zeitschrift und hat stolze 148 Seiten. Es richtet sich in erster Linie an Frauen ab 30 Jahren. Das Magazin hat eine Auflage vom 100 000 Exemplaren, kostet 8,50 € und erscheint künftig vierteljährlich. Es ist im Zeitschriftenhandel und online erhältlich.

Miau Magazin. Jetzt neu am Kiosk
Miau Magazin. Jetzt neu am Kiosk



Miau Magazin. Optik und Inhalt

Das Wohlfühlmagazin wie es sich selbst sieht hat eine ansprechende Optik und ist liebevoll gestaltet mit zahlreichen Fotos und Zeichnungen auf dicken hochwertigem Papier. Und das schmeichelt dem Auge.

Inhaltlich bietet die Miau Magazin Erstausgabe Unterhaltsames und Informatives zugleich. Es werden prominente Katzenfreunde vorgestellt von Romy Schneider bis Brigitte Bardot. Und auch die berühmtesten Instagram Katzenstars finden darin ihren Platz. Unter ihnen befindet sich auch Choupette die Katze des kürzlich verstorbenen Modeschöpfers Karl Lagerfeld.

Desweiteren gibt es Rasseportraits, Infos zur Anschaffung einer Katze, Buchtipps, Katzennews, Ausstellungstermine, ein Katzenhoroskop, Naturheilverfahren und einiges mehr. Außerdem findet man auch ein Interview mit den Autorinnnen der Bestseller Serie Warrior Cats.

Verschiedene Goodies ergänzen das Angebot. Neben einem ausklappbarem Jahreskalender befinden sich außerdem noch je vier Lesezeichen und Sammelkarten der vorgestellten Rassekatzen sowie zwölf Geschenkanhänger als Extras in der Erstausgabe.



Miau Magazin. Mein Fazit

Das neue Miau Magazin ist ansprechend gestaltet und hebt sich optisch wohltuend von anderen Katzenzeitschriften ab. Es macht auf jeden Fall Spaß darin zu blättern und zu lesen. Wer also nach purer Unterhaltung, über sein liebstes Haustier die Katze sucht, der ist mit dem Miau Magazin gut beraten.

Ob die beschriebenen zusätzlichen Papierextras etwas zum Erlebnis beitragen weiß ich allerdings nicht.

Wer aber echte Informationen sucht, dem empfehle ich dafür besser auf andere Quellen zurück greifen wie zum Beispiel auf den Katzenblog deines Vertrauens. Denn so manche Info im Heft ist leider nicht so ganz up to date.



Miau Magazin. Jetzt neu am Kiosk
Markiert in:     

2 Gedanken zu „Miau Magazin. Jetzt neu am Kiosk

  • 15. März 2019 um 8:43
    Permalink

    Ich stöbere eigentlich gerne in solchen Zeitschriften … allerdings bin ich hier eher auf die Bilder aus, aber auch die gibt es zu super Qualität auch im Internet und so kaufe ich mir die Magazine schon lange nicht mehr. Irgendwann weiß man selbst das Meiste und bei speziellen Dingen ist man eben bei den Magazinen nicht so gut beraten … wie du auch schreibst. :-)

    Deshalb gebe ich für Katzenhefte mittlerweile kein Geld mehr aus.

    LG Frauke

    Antworten
    • 16. März 2019 um 15:43
      Permalink

      Das geht mir ganz ähnlich Frauke. Am Anfang habe ich auch noch Katzenzeitschriften gelesen, aber inzwischen schon lange nicht mehr. Ich habe festgestellt, dass sich die Themen oft wiederholen und sich vorwiegend an Anfänger richten. Da ist man dann irgendwann raus.

      LG Gabi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 
:nick: 
:top: 
:cool: 
:love: 
:rose: 
:crazy: 
:kratzen: 
:-( 
:unsicher: 
:musik: 
:negativ: 
:mail: 
:yeah: 
:cry: 
;-) 
:winks: 
 
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen