Katzen DIY
Katzen DIY

Eine Katzen Kletterwand selber bauen hast du daran schon mal gedacht?

Neben den im Handel angebotenen vielfältigen Möglichkeiten für Kratz- und Klettergelegenheiten kann man eine Katzen Kletterwand auch selber bauen.

Das hat den Vorteil, dass man sie seinem persönlichen Geschmack und dem eigenen Platzangebot perfekt anpassen kann. 

Natürlich ist ein wenig handwerkliches Geschick dabei von Vorteil. Und man braucht dafür noch eine passende Idee. Eine recht einfach nachzubauende Anleitung habe ich im Internet gefunden. Eine Katzen Kletterwand selber bauen. So einfach geht’s!



Katzen Kletterwand selber bauen. Die Anleitung



Katzen Kletterwand selber bauen. 5 Varianten

Das vorgestellte Beispiel einer Katzen Kletterwand benötigt relativ wenig Platz und lässt sich somit in fast jeder noch so kleinen Wohnung gut unterbringen. Diese Grundidee kann man auch problemlos erweitern z.B indem man gleich mehrere Kisten anbaut.

Das ist besonders bei mehreren Katzen im Haushalt von Vorteil. Oder aber man nimmt statt einer schmalen eine oder zwei breitere Kisten, die man gleich nebeneinander anbaut. Dann ist noch mehr Platz zum gemeinsamen Liegen für Wohnungskatzen.

Auf jeden Fall würde ich einen dickeren Kratzstamm als im Video gezeigt empfehlen, damit die Tapeten nicht leiden. Eine Katzen Kletterwand selber bauen ist also gar nicht so schwer. Je nach Temperament der eigenen Katzen muss so eine Konstruktion eventuell sicherer an der Wand befestigt werden.

Außerdem lässt sich so eine Kletterwand zusätzlich noch durch waagerechte oder leicht angewinkelte Laufstege komplettieren und alles untereinander verbinden. Dann werden Wohnungskatzenträume wahr. Zusätzlich lassen sich noch in den Zimmerecken Liegeplätze schaffen. Das sind die Ideen die mir dazu so ganz spontan einfallen.



Katzen Kletterwand. Fazit

So eine selbstgebaute Katzen Kletterwand lässt sich fast in jeder Wohnung anbringen, da sie wenig Platz benötigt. Außerdem bietet sie vielfältige individuelle Erweiterungsmöglichkeiten. Damit hat man ein absolutes Unikat geschaffen, dass dem persönlichen Geschmack entspricht.

Wer es einfacher haben möchte der kann eine Katzen Kletterwand natürlich auch fertig kaufen. Einige Beispiele dafür siehst du hier. Sie erfüllen alle den gleichen Zweck und kommen dem natürlichen Bedürfnis der Katzen nach einem höheren Aussichtspunkt entgegen. Deshalb sind sie auch so überaus beliebt.



      

Kletterlandschaft Sparset* – Silvio Design Kletterwand* – Katzen Wandpark*



Klettermöglichkeiten für Katzen selber bauen. Deine Meinung?

Wie gefällt dir diese Grundidee einer Katzen Kletterwand? Ich sage deshalb Grundidee, weil ich hier wie schon beschrieben eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten sehe. Und hast du dazu noch andere Ideen? Dann schreibe sie gleich hier für die anderen Katzenfreunde in die Kommentare. Vielen Dank!



*Affiliate/Werbelink. Wenn du über so einen Link einkaufst, unterstützt du mich, da ich dann vom betreffenden Online-Shop eine minimale Provision erhalte. Der Produktpreis ändert sich dadurch aber nicht. Mehr erfahren


(Zuletzt aktualisiert im November 2019)


Katzen Kletterwand selber bauen. So einfach geht’s!
Markiert in:             

4 Gedanken zu „Katzen Kletterwand selber bauen. So einfach geht’s!

    • 9. August 2017 um 10:47
      Permalink

      Ja, fand ich auch und man kann das prima erweitern.

      LG Gabi

      Antworten
  • 27. Juli 2017 um 7:13
    Permalink

    Das verwendete Material ist nicht so mein Geschmack. Wenn selber gemacht, dann hätte ich es aber auch gerne so, dass man es nicht auf den ersten Blick sieht. Die Idee ansich ist aber gut. :-)

    LG Frauke

    Antworten
    • 27. Juli 2017 um 14:58
      Permalink

      Genau darum ging es in dem Artikel. Einfach eine Anregung geben und sie dann nach seinem persönlichen Geschmack gestalten.

      LG Gabi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 
:nick: 
:top: 
:cool: 
:love: 
:rose: 
:crazy: 
:kratzen: 
:-( 
:unsicher: 
:musik: 
:negativ: 
:mail: 
:yeah: 
:cry: 
;-) 
:winks: 
 
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen