Zeig her deine Pfötchen so lautete das Thema für die Katze des Monats Februar 2016. Es erreichten mich sehr unterschiedliche Fotos. Jeder interpretiert so ein Thema eben ein wenig anders und das ist ja auch gut so.

Das macht es ja auch so interessant. Von reinen Pfötchenfotos bis hin zu spielerischen Schnappschüssen war alles dabei. So was kann man nicht planen. Ein bisschen Glück gehört eben auch bei der Katzenfotografie immer mit dazu. Wer weiß das nicht.

 

Katze des Monats Februar 2016

Frauchen Anja hat das Engelchen genau in so einer Situation „erwischt“ und im richtigen Moment abgedrückt. Der passende Text war auch dabei. Sie weiß eben wie es geht. Herzlichen Glückwunsch nach Marlow an die Katze des Monats Februar 2016!

Katze des Monats Februar 2016
“Hoch die Pfötchen.”

Das neue Thema für März lautet „Frühjahrsmüdigkeit“. Der Countdown in der Seitenleiste läuft bereits seit einiger Zeit wieder. Aufmerksamen Lesern ist das schon aufgefallen und so erreichten mich bereits die ersten Bewerbungen. Toll!

Kleiner Tipp: Denkt bei diesem Thema nicht nur an schlafen, sondern beispielsweise auch an lustige Schlafpositionen, dösen oder gähnen. Ein passender kurzer Text dazu und ab die Post.

Einsendeschluss für die Katze des Monats März 2016 ist der 20.02.2016. Es bleibt also noch genug Zeit. Viel Erfolg. Wer noch Tipps für schöne Katzenfotos braucht, findet diese in den entsprechenden Blogartikeln zum Thema Katzenfotografie.

Neue Themenvorschläge nehme ich wie immer gern entgegen. Alles Wichtige für alle die erstmals teilnehmen möchten findet ihr auf der Gewinnerseite. Wer Fragen dazu hat bitte gleich hier stellen oder mir eine E-Mail schicken.

 

Katze des Monats Februar 2016

3 Kommentare zu „Katze des Monats Februar 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 
:nick: 
:top: 
:cool: 
:love: 
:rose: 
:crazy: 
:kratzen: 
:-( 
:unsicher: 
:musik: 
:negativ: 
:mail: 
:yeah: 
:cry: 
;-) 
:winks: 
 
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen