Aus dem Alltag
Aus dem Alltag

Mein kleines Mädchen hat in letzter Zeit so einiges mitgemacht. Es ist eben nicht immer einfach erwachsen zu werden. Auch nicht für Katzen. Aber heute heißt es erstmal Happy Birthday kleine Ronja!

Nach den aufregenden letzten Wochen und Tagen hat sie es verdient an ihrem heutigen aller allerersten Katzjubeltag, bei Menschen auch Geburtstag genannt, richtig gefeiert zu werden. Wie die Zeit vergeht. Nun ist sie schon ein Jahr. 

 

Ronja RäuberKatz das erste Jahr

Aber nun möchte ich euch noch einen kleinen Rückblick über die Geburtstagsmieze mit ihren besten Bildern geben. Klein Ronja wuchs unter vielen kleinen Kätzchen bei ihren Züchtern auf, denn die Nachfrage war groß. Birmakätzchen werden zunächst ganz weiß geboren und entwickeln erst im Laufe der folgenden Monate ihre Farbe. Die blauen Augen sind rassetypisch und bleiben erhalten. Damals sah sie mit etwa 3,5 Monaten noch so aus.

Ronja RäuberKatz mit etwa 3,5 Monaten noch beim Züchter
Ronja RäuberKatz mit etwa 3,5 Monaten noch beim Züchter

 

Ronja RäuberKatz zieht ein

Lange bewahrte sie ihr Geheimnis, denn was als lilac tabby point gedacht war entpuppte sich kurz darauf als chocolate. Sie wird also ein kleiner Schokokuss. Mir war es recht. Denn beide Farben gefallen mir sehr gut. Etwa eine Woche später zog sie dann schließlich bei mir ein und zeigte sich fortan sehr lebhaft und äußerst sportlich. Das Beweisfoto vom Tag des Einzugs ist auch eines meiner derzeit absoluten Lieblingsfotos von ihr. Da muss man einfach schmunzeln, oder?

Katzen Yoga. Mach mal nach Frauchen...
Katzen Yoga. Mach mal nach Frauchen…

 

Schlechte Gewohnheiten und Gewichtsprobleme

Leider brachte sie auch schlechte Gewohnheiten mit. Denn sie biss von Anfang an auf alles und jedes also auch auf mich, Kabel usw. Mit so einem Problem wurde ich bisher bei einer Katze noch nie konfrontiert. Bis zum heutigen Tage konnte ich es ihr leider nicht ganz abgewöhnen, obwohl es schon wesentlich besser geworden ist.

Seit unserem letzten Tierarztbesuch kann ich auch ausschließen, dass sie etwas mit den Zähnen hat. Sie ist eben noch in der Pubertät meinte der Tierarzt. Ok, wir arbeiten weiterhin daran und hoffen das beste. Wenn ihr Erfahrungen und Tipps dazu habt, dann lasst es mich wissen.

Zudem entwickelte sie sich recht schnell zu einem kleinen Moppelchen, so dass ich ganz zügig die Fütterung umstellte. Das war auch so ein Problem was ich bisher bei meinen Katzen noch nie hatte. Kittenfutter gab ich ihr dann nicht mehr und stellte zunächst auf ganz normales Adultfutter um.

Da das nicht den gewünschten Erfolg brachte, bekam sie fortan Lightfutter. Das sie noch wuchs, spielte dabei positiv mit rein, so dass sie jetzt wieder Normalgewicht hat. Wie es nun nach der Kastration weiter geht wird sich heraus stellen.

Ronja RäuberKatz vor etwa einem Monat
Ronja RäuberKatz vor etwa einem Monat

 

Das erste Jahr mit Ronja RäuberKatz. Fazit

Die vergangenen Monate mit ihr waren also alles andere als langweilig. Obwohl ich wirklich schon sehr lange Katzenerfahrung habe, stellte klein Ronja mich vor nicht gekannte Probleme. Sie zeigt auch bisher nicht die rassetypischen Verhaltensweisen, die ich an meinem Birmakater schätzen und lieben gelernt hatte.

Aber was nicht ist kann ja noch werden. Denn das erste Lebensjahr ist immer das aufregendste, so ist meine Erfahrung. Mit Sicherheit wird sie mich noch oft überraschen ganz so wie sie es bisher getan hat. Aber trotzdem habe ich sie natürlich lieb gewonnen.

 

Happy Birthday kleine Ronja!

Happy Birthday kleine Ronja!
Happy Birthday kleine Ronja!

Alles Gute und happy Birthday kleine Ronja
zu deinem aller allerersten Katzjubeltag!
Hoch sollst du leben!

Nun ist mein Mädchen schon ein Jahr jung. Wie schnell doch die Zeit vergeht! Wenn du im nächsten Jahr etwas ruhiger wirst ist mir das ganz recht *räusper. In diesem Sinne lass dich jetzt feiern, beglückwünschen und knuddeln. Es ist dein Tag. Und dann geht’s an die Schenklis und Leckereien.

Danke liebe Mama ich denke mal darüber nach im nächsten Lebensjahr eventuell ein
klitzekleines bisschen ruhiger zu werden. Vielleicht steckt in mir ja doch eine Birma?
Surprise. Surprise. Schnuurrr

Deine

Ronja RäuberKatz

 

Happy Birthday kleine Ronja RäuberKatz!
Markiert in:

14 Gedanken zu „Happy Birthday kleine Ronja RäuberKatz!

  • 11. Mai 2017 um 13:48
    Permalink

    *KREISCH*

    Wieso haben wir den Beitrag über Ronjas ersten Geburtstag übersehen :'(

    Happy Birthday nachträglich Süße,
    wir schütteln dir aus der Ferne das Pfötchen <3

    LG
    Marlene mit den Katerbuben

    Antworten
    • 12. Mai 2017 um 16:08
      Permalink

      Gaaanz ruhig liebe Marlene. Alles halb so wild. Wir freuen uns auch über eure verspäteten Geburtstagswünsche :nick:

      LG klein Ronja und Gabi

      Antworten
  • 14. April 2017 um 15:50
    Permalink

    Liebste Ronja,
    wir wünschen dir nachträglich alles Gute zum Burzeltag :-D Lass dir Zeit mit dem Älternwerden :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    Antworten
  • 11. April 2017 um 11:31
    Permalink

    Jawohl, und ich komme mal wieder viel zu spät, aber nicht weniger herzlich. Ich wünsche Dir nachträglich alles erdenklich Liebe, Ronja, zu Deinem Birthday.

    LG
    Malina mit Mikesch

    Antworten
  • 5. April 2017 um 14:48
    Permalink

    Happy Birthday “klein” Ronja. :-)

    Das mit den Kabeln lässt du mal besser bleiben, da könnte mal eines unter Strom stehen. :-)
    Ich würde mal vermuten, da du keinen Kumpel zum Spielen hast, nimmst du halt alles andere und probierst aus, ob es sich zum Spielen eignet. ;-)

    Dass du eine Schokomaus bist, hätte der Züchter aber doch wissen müssen oder ? Auf dem Bild, wo du noch beim Züchter warst, bist du eindeutig schon als Schoki zu erkennen. :-)

    LG Frauke

    Antworten
    • 6. April 2017 um 17:58
      Permalink

      Klein Ronja dankt :nick: Spielzeug hat sie wirklich genug. Ingrid hat ja hier geschrieben, dass es Amira auch macht und die hat gleich zwei Spielkameraden.

      Als das Bild entstanden ist war es klar, das sie ein Schokokuss wird. Das war vorher als die Farben noch nicht so richtig raus kamen ;-)

      LG Gabi

      Antworten
  • 5. April 2017 um 14:20
    Permalink

    Oooh, Du Süße <3

    Alles alles Liebe nachträglich zum Katztag!!! Auf dass noch viiiiele schöne Katztage und Jahre kommen mögen! Wirst sehen, auch ohne große Aufregung ist so ein Katzenprinzessinnendasein bei Deinen tollen Menschen was ganz wunderbares!

    Ein liebes Schnurren auch nachträglich vom Walleemann!

    Antworten
  • 4. April 2017 um 20:12
    Permalink

    Alles Liebe zum Geburtstag, liebe Ronja!

    Und wenn man noch so jung ist, dann kann man auch noch ein wenig moppelig und unruhig sein.
    ich bin 1 Jahr und sechs Monate alt, auch etwas moppelig, und ich liebe Kabel auch sehr, weshalb meine Mama das Telefon nicht nutzen konnte, weil das Ladekabel durchgebissen war. Sie hat sich nur gewundert, weil keiner angerufen hat, grins.
    Deine Luna (und der Rest der Familie Amira, Tobi und Mama Ingrid)

    Antworten
    • 5. April 2017 um 9:27
      Permalink

      Hallo liebe Ingrid,
      vielen Dank für deine Glückwünsche :rose: .
      Mit dem Gewicht das wird nun nochmal spannend nach der Kastra. Was hast du denn dagegen unternommen, dass sie Kabel anknabbert? Das würde mich mal interessieren.

      LG Gabi

      Antworten
  • 4. April 2017 um 15:21
    Permalink

    Happy Birthday Ronja :rose: , lass Dich verwöhnen und genieße Deinen Geburtstag. Liebe Grüße von vier Heiligen Birma Mädchen und ihrer Dosenöffnerin

    Antworten
    • 5. April 2017 um 9:24
      Permalink

      Hallo liebe Silke,
      vielen Dank für deine Glückwünsche :rose: .
      Sie wurde verwöhnt keine Frage. Und ihr schmeckt das Lieblingsfutter von meinem Birmakater auch richtig gut. Manche Dinge gleichen sich eben doch :-) .

      LG Gabi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 
:nick: 
:top: 
:cool: 
:love: 
:rose: 
:crazy: 
:kratzen: 
:-( 
:unsicher: 
:musik: 
:negativ: 
:mail: 
:yeah: 
:cry: 
;-) 
:winks: 
 
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen