Allgemein
Allgemein

Viele von uns freuen sich auf das Ostern 2017 und die damit verbundenen freien Tage. Denn das lange Wochenende beschert endlich mal wieder mehr Zeit für Familie, Freunde und natürlich auch die geliebten Samtpfoten.

So mancher packt aber auch die Koffer und nutzt das lange Wochenende für einen Kurztripp. Aber bevor du dich nun ans Vorbereiten machst habe ich noch zwei Tipps für dich. 

Und das ist zum einen ein Suchspiel für deine Katzen passend zu Ostern und ein lustiger TV-Tipp für alle Tierfreunde wie wir Dosies.

 

Ostern 2017. Spieltipp für Katzen

Lasse doch auch deine Katzen einmal etwas suchen, denn schließlich ist ja Ostern. Wie das geht? Ganz einfach. Nimm einen Karton oder etwas ähnliches. Darin legst du Knüllpapier und kleineres Katzenspielzeug wie beispielsweise Mäuse oder kleine Kuscheltiere mit dem deine Katze sonst auch gern spielt.

Dann streust du dazwischen ein paar von ihren Lieblingsleckerlis und lässt deine Samtpfote danach suchen. Sie wird sich durch die Papierberge arbeiten um an die heiß begehrten Leckerlis zu kommen.

Und du wirst erleben welchen Spaß sie mit diesem einfachen Katzenspielzeug hat. Das mache ich mit Ronja auch öfter und nicht nur zu Ostern.

Frohe Ostern 2017!
Frohe Ostern 2017!

 

Ostern 2017. TV-Tipp für Tierfreunde

Was sich die Natur im Laufe ihrer Evolution alles einfallen lässt: Die Tier- und Pflanzenwelt Afrikas ist voller Vielfalt und erstaunlichen Überraschungen. Da ist der Laufkäfer in der Namib-Wüste, der alles im Laufen erledigt, denn er hat ein Kühlsystem, das nur in Bewegung funktioniert. Da sind die Elefanten, die betrunken herumtorkeln, weil sie sich an den schnell gärenden Beeren des Marula-Baums berauschen. Erfindungsreichtum und Schabernack sind auch unter Tieren gefragt.

Die lustige Welt der Tiere

Freitag, 14. April 2017  20:15 – 22:05 Uhr auf Kabel eins

 

Genieße die kommenden freien Tage mit deinen Lieben und lasse mal wieder die Seele so richtig baumeln. Erhole dich gut und hab einfach ein tolles und entspanntes Ostern 2017.

 

Frohe Ostern 2017 und tierisch gute Feiertage!

8 Gedanken zu „Frohe Ostern 2017 und tierisch gute Feiertage!

  • 20. April 2017 um 13:20
    Permalink

    Wir hoffen ihr habt die Ostertage gut überstanden.
    Wir haben geruht, alle

    Gespielt haben die Katerbuben natürlich auch, nämlich Eierkullern. Fand der Finni ganz ganz toll. Der ist ja für Unfug jeglicher Art zu haben :) Und auch TV haben wir alle geschaut, naja eher ich und der Shadow, es lief nämlich Pets auf Sky. So etwas schaut Shadow dann auch, der olle TV-Junkie ;)

    LG
    Marlene

    Antworten
    • 20. April 2017 um 15:35
      Permalink

      Ein TV Junkie na guck einer an. Wenn überhaupt dann haben sich meine Katzen bisher nur mal für Tiersendungen interessiert. Das sind dann wohl die Laute die sie hören und verstehen.

      LG Gabi

      Antworten
    • 14. April 2017 um 15:27
      Permalink

      Quatsch “frohe Weihnachten” – Mama was schreibtst ud denn da!!!! Frohe Ostern soll das heißen. Aber macht euch nix drauß, ihren Kolleginnen hat Mama gesten auch frohe Weihnachten gewünscht :roll:
      Schnurrer Engel und Teufel

      Antworten
      • 15. April 2017 um 13:46
        Permalink

        Nanu, haben wir denn schon wieder Weihnachten?
        Mama ist eben ihr Zeit weit voraus :yeah:

        LG Gabi

        Antworten
  • 13. April 2017 um 12:05
    Permalink

    Ach ja, ich freu mich auch sehr, mal 4 Tage Ruhe zu haben, Zeit für den Walleemann…und er freut sich auch, wenn wir alle drei daheim zusammen sind. Endlich kann er uns beide den ganzen Tag bespaßen ;-)

    Das mit dem Karton als Spielzeug für den Großen zu nutzen, das findet er auch toll, machen wir grundsätzlich, wenn irgendein Paket für uns kommt. Er soll ja nicht leer ausgehen ;-)

    Der TV-Tip ist super, einer meiner liebsten Filme in der Richtung :)

    Habt Ihr auch feine Ostern und lasst es Euch mit der süßen Ronja gut gehen!

    Liebst
    Bine

    Antworten
    • 13. April 2017 um 12:13
      Permalink

      Meistens nehmen unsere Katzen sich so einen leeren Karton schon selbst zum spielen. Dann brauch man ihn nur noch ein wenig zu pimpen.

      Na dann viel Spaß beim Fernsehabend und schöne Feiertage :winks: .

      LG Gabi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:-) 
:nick: 
:top: 
:cool: 
:love: 
:rose: 
:crazy: 
:kratzen: 
:-( 
:unsicher: 
:musik: 
:negativ: 
:mail: 
:yeah: 
:cry: 
;-) 
:winks: 
 
%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen